Seiteninhalt

Herzlich willkommen auf der Seite der Jugend Langelsheim!

Auf unserer Seite erfahren Sie alles rund um den Themenbereich Jugendarbeit in der Stadt Langelsheim.

Die Jugendpflege ist ein Teil der öffentlichen Jugendarbeit. Sie ergänzt die Erziehung der Jugendlichen und fördert sie innerhalb und außerhalb der Jugendgemeinschaften.
Die für die Durchführung der Jugendpflege notwendigen Mittel werden in erster Linie durch die Stadt Langelsheim bereitgestellt.
Diese Förderung mit finanziellen Mitteln ergibt sich aus der Jugend- und Sportförderrichtlinie der Stadt Langelsheim. Eine Übersicht über die Fördermöglichkeiten, die Anträge für Zuschüsse für Fahrten und Lager und die Jugend- und Sportförderrichtlinie finden Sie unter dem Punkt "Jugendpflege".

Durch den Stadtjugendpfleger sollen Einrichtungen und Veranstaltungen jugendpflegerischer Art angeregt, gefördert und gegebenfalls geschaffen werden.

Die Stadt Langelsheim unterhält in den verschiedenen Stadtteilen fünf Einrichtungen für Jugendliche.
Im Stadtteil Langelsheim gibt es ein Jugendzentrum, in den anderen Stadtteilen jeweils einenen Jugendraum.

Der Stadtjugendring ist auch ein fester Bestandteil der Jugendpflege. Er veranstaltet jährlich in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen diverse Stadtmeisterschaften wie Leichtathletik, Tennis, Waldlauf oder Schießen.
Außerdem ehrt der Stadtjugendring jedes Jahr die Jugend- und Jugendgruppenmeister des vergangenen Jahres.

 

Bevorstehende Veranstaltungen

09.02.2018
Alternativbild
In 2018 ehrt der Jugendring der Stadt Langelsheim Kinder und Jugendliche, die im Jahr 2017 bei Einzelwettbewerben oder in der Mannschaft besondere und herausragende Leistungen erzielten.